Zaubernachmittag für Kinder zugunsten der Kartei der Not

Genossenschaftsbank spendet 1000 Euro

Mindelheim, 20.09.2019

Martin, Susanne und Manfred (Magischer Zirkel Mindelheim), Frau Högel (Kartei der Not), Herr Brömmelmeier (Teilbankleiter Genossenschaftsbank Unterallgäu)

Die Genossenschaftsbank Unterallgäu organisierte zugunsten der Kartei der Not einen Zaubernachmittag für Kinder. Aufgetreten sind drei Künstler des Magischen Zirkels Mindelheim. Die Spendensumme wurde auf 1000 Euro aufgestockt und bei der Veranstaltung durch Herrn Brömmelmeier an die Kartei der Not überreicht. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg - wir bedanken uns nochmal herzlich bei den Künstlern für die zauberhafte Show!

Zauberhaft!

Susanne, Manfred und Martin vom Zauberkreisel Mindelheim in Aktion

Sehen Sie hier ein paar Eindrücke unseres Zaubernachmittags für Kinder am 20.09.2019 im Stadttheater Mindelheim.