Neue Händlerbedingungen

ab 09.06.2016

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat per 09.06.2016 neue Händlerbedingungen zur Teilnahme am electronic cash System der Deutschen Kreditwirtschaft veröffentlicht. Diese regeln die Rechtsbeziehung zwischen Händlern, die electronic cash-Zahlungen akzeptieren, und den jeweiligen kartenausgebenden Instituten.

Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Umsetzung der MIFVO nach Artikel 8 Absatz 6, die sogenannte Anwendungsauswahl und die Einführung der Option des kontaktlosen Bezahlens im electronic cash-Vertragswerk.